Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite

Die kämpferische Gewerkschaft

Als un­abhängige Basis­gewerkschaft wendet sich die FAU Berlin an alle ArbeiterInnen, sei es angestellt, selbständig, in Ausbildung, erwerbslos oder verrentet.

Fr. 24.02. 06 [20.00 Uhr] Kintop: "F.I.S.T."

Veröffentlicht am 23.01.2006 Kategorie:

Spielfilm, USA 1978. Cleveland in den 1930ern: von 14 Stunden Arbeit
bekommen Hilfsarbeiter nur acht bezahlt. Der Hilfsarbeiter Johnny Kovak hat
die Schnauze voll und tritt der Gewerkschaft F.I.S.T. bei. Als Kämpfer für
die Rechte der Arbeiter steigt er schnell in der Gewerkschaft auf. Je mehr
Macht er bekommt, desto skrupelloser setzt er seine Interessen durch.
Schließlich ist Johnny Kovak selbst zu dem geworden, was er am Anfang
bekämpft hatte.
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'Berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 17.02. 06 [20.00 Uhr] Vortrag: "Kritik der Arbeit?"

Veröffentlicht am 23.01.2006 Kategorie:

Vortrag zur Wort- und Begriffsgeschichte der Arbeit zwischen
tauschwertschaffender Mühsal und gebrauchswertschaffender Tätigkeit,
zwischen Leistungsberechnung und Gestaltung der Lebensbedingungen.
(Referent: Gerd Fischer).
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'Berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 10.02. [20.00 Uhr] Kintop: "Moderne Zeiten"

Veröffentlicht am 23.01.2006 Kategorie:

Spielfilm, USA 1936. In einer amerikanischen Fabrik der 20er Jahre soll die
Produktivität durch moderne Methoden wie Fließbandarbeit gesteigert werden.
Einer der Arbeiter wird durch die unaufhörliche Wiederholung derselben
Handgriffe verrückt. Aus der Nervenheilanstalt entlassen, gerät er in immer
neue Schwierigkeiten. Chaplins einflallsreiche und vergnügliche Satire auf
die Industriegesellschaft gilt zurecht als Klassiker. Mit französischer
Verköstigung (Crêpes de la Chandeleur).
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'Berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 03.02.06 20.00 Vortrag: "Fehlentwicklungen im Gesundheitssystem - gibt es Wege aus der Misere im Pflegealltag?"

Veröffentlicht am 23.01.2006 Kategorie:

Die Schere zwischen dem Anspruch der Pflegenden an die eigene Arbeit und
der vom System aufgezwungenen Wirklichkeit klafft immer weiter auseinander.
Ursachen und Hintergründe der Mißstände im Gesundheitswesen werden zur
Sprache gebracht und Ansätze zu möglichen Wegen aus dem Dilemma aufgezeigt.
Brauchen die Tätigen im Gesundheitswesen eine neue, eigene
Organisationsform? Brauchen wir ein 'Gesundheitssyndikat'? Vortrag mit
Diskussion.
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'Berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 20.01. [20.00 Uhr] Infoveranstaltung: "Was ist Anarchosyndikalismus?"

Veröffentlicht am 28.11.2005 Kategorie:

Du wolltest schon immer wissen, was hinter dem Wort steckt, das sich nur in
ausgewählten Wörterbüchern findet und schon so manchen einen Schiffbruch bei
der Aussprache beschert hat? Welche sonderbare Bewegung verbirgt sich hinter
jenem Etikett, dessen Anhänger am liebsten alles in schwarz-rot gestrichen
sehen wollen, seltsame Dinge über Gewerkschaften und Anarchismus faseln,
Kapital UND Staat dem Erdboden gleich machen wollen und sich dann auch noch
über sogenannte "autoritäre Kommis" empören?
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 13.01.[20.00 Uhr] Infoveranstaltung: "Lidl-Kampagne meets Basisgewerkschaft"

Veröffentlicht am 28.11.2005 Kategorie:

Derzeit versuchen Gewerkschaften verstärkt, in Bereichen Fuß zu fassen, die
traditionell als schwer zu organisieren gelten (Einzelhandel,
Dienstleistungsbereiche etc.). Vorreiter dabei sind insbesondere
verschiedene US-amerikanische Dienstleistungsgewerkschaften. Was ist aus
basisgewerkschaftlicher Perspektive von derartigen Organisationsansätzen zu
halten? Diskussion mit Agnes Schreieder von der Lidl-Kampagne (ver.di).
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

06.01.06, 20.00 Uhr Vortrag: "Sprache des Neoliberalismus"

Veröffentlicht am 28.11.2005 Kategorie:

"Nicht erst seit der "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" spiegelt die
Sprache des Neoliberalismus den Charakter ihrer Urheber-Ideologie wider: aggressiv, demagogisch,
"total" präsent in verschiedensten Lebensbereichen und dabei doch
gleichförmig. Zu oft erscheint sie wie ein harmloser Ausdruck, wie etwas
von selbst Gewachsenes. Im Gegenteil sollte man sich bewusst machen, dass
sie Waffe und Kontrollorgan ist, ihre ausufernden Manipulationen benennen
und Gegenstrategien aufzeigen. Vortrag und Diskussion.
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 27.01. [20.00 Uhr] Kintop: "L'EMPLOI DU TEMPS"

Veröffentlicht am 28.11.2005 Kategorie:

Ein französischer Film von Laurent Cantet, Filmemacher von Ressources
humaines. Wie schafft man es, seinen Verwandten zu verschweigen, dass man
seinen Job verloren hat, und ein "normales" Leben weiterzuführen? Auf einer
persönlichen Ebene ist diese Problematik hervorragend und sensibel
dargestellt.
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 30.12. [20.00 Uhr] Kintop: Kintop: "Nightmare before Christmas"

Veröffentlicht am 21.11.2005 Kategorie:

Ein Animationsfilm von Tim Burton. Es sterbe der Weihnachtsmann - mit
seinen puppeligen Wangen und seinem guten Willen! "Schnauze!" sagt einfach
Jack, Monster der Unterwelt, und beschließt, an die Macht zu kommen, um
endlich ein vernünftiges Fest zu erleben. Lustig und sehr gut gemacht ist
Tim Burtons Komödie für die Kleinen und für die Großen..
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Fr. 23.12. [20.00 Uhr] "Wir warten NICHT auf's Christkind!"

Veröffentlicht am 21.11.2005 Kategorie:

Glühwein, Gebäck und antiklerikale Besinnlichkeit. Bringt
Hausmusikinstrumente und Selbstgebackenes mit!
[ Veranstaltungsort: FAU-Lokal, Straßburger Str. 38, Berlin-P'berg, U2
Senefelderplatz ]

Mehr…

Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

#coronafaq

COVID-19 FAQ

Einstieg und Beratung
Infoveranstaltung: FAU – Wie funk­tioniert das? Findet bis auf Weiteres nicht statt.
Offenes FAU-Lokal: Findet bis auf Weiteres nicht statt.
Gewerkschaftliche Beratung: immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 18.30 Uhr – 19.30 Uhr.
Bitte zuerst lesen!
MieterInnenberatung: Findet bis auf Weiteres nicht statt.
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Siehe die Beratungs-Seite der union coop // föderation.
Veranstaltungen / Termine
Weitere Termine
Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende