Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Über uns / Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Wer kann wie Mitglied der FAU Berlin werden?

Wer kann Mitglied werden?

Alle Menschen, die ihre Arbeitskraft verkaufen müssen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, können Mitglied werden. Das umfasst alle ArbeiterInnen, sei es angestellt, selbständig, freiberuflich, in Ausbildung, Studium, erwerbslos oder verrentet – solange diese keine Tätigkeiten ausführen, die im Widerspruch zu den Zwecken und Zielen der FAU Berlin stehen.

Wie und wo kann man eintreten?

Fülle einfach das Mitgliedsformular aus und sende es ab. Besser ist es jedoch, Du schaust gleich bei der Vollversammlung oder bei einer der Sektionen vorbei. Dadurch erhältst du auch Zugang zu unseren internen Ressourcen. Bist Du aufgenommen, musst Du einen Mitgliedsbeitrag entrichten. Dieser beträgt ein Prozent vom Nettolohn oder mindestens sieben Euro im Monat.

Besondere Anliegen

Es gibt noch keine Sektion, in der Du dich gerne engagieren würdest? Wir schauen, ob es interessierte Mitglieder gibt. Du wohnst in der Umgebung von Berlin? Auch hier helfen wir dir, ein FAU-Syndikat zu bilden. Du hast dich bereits mit KollegInnen zusammengetan? Auch ein kollektiver Beitritt als Betriebsgruppe oder Sektion wäre denkbar. Du arbeitest in einem Kollektiv? Auch für solche Betriebe bietet unsere Föderation Platz.

Für weitere Fragen oder nähere Informationen besuche doch unser Offenes FAU-Lokal (jeden Freitag 17 bis 20 Uhr). Oder wende Dich an unser Sekretariat.

Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Einstieg und Beratung
Infoveranstaltung: FAU – Wie funk­tioniert das? Immer am 1. Freitag im Monat, 19.00 Uhr.
Offenes FAU-Lokal: Jeden Freitag, 17–20.00 Uhr.
Gewerkschaftliche Beratung: Immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 17–18.00 Uhr. Anmeldungen bitte vorab per E-Mail an .
MieterInnenberatung: Immer am 4. Montag im Monat, 18–19.00 Uhr. In Kooperation mit Rechtsanwältin Carola Handwerg.
Beratung zu Sexismus am Arbeitsplatz: Immer am 1. Freitag im Monat, 18–19.00 Uhr. Beratung zu sexualisierter Diskriminierung/Gewalt am Arbeitsplatz & beim Jobcenter. Nur nach vorheriger Anmeldung unter faub-kontakt@fau.org.
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Nur nach vorheriger Anmeldung an .
Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende