Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Kämpfe / Gewerkschaftsfreiheit

Gewerkschaftsfreiheit

Immer wiederkehrende Verteidigung des Koalitionsrechts

Gewerkschaftsfreiheit verteidigen! Im Laufe des Konflikts im "Babylon Mitte" sah sich die FAU Berlin erstmals heftigen juristischen Angriffen durch den "Arbeitgeber" ausgesetzt. Seit dem war die FAU Berlin immer wieder mit solchen Angriffen konfrontiert. Ihr wurden Arbeitskampfmaßnahmen oder Äußerungen zu Arbeitsbedingungen untersagt, das Demonstrationsrecht beschnitten bishin zur Absprache auf das Recht, sich als Gewerkschaft zu bezeichnen. Doch mit Hilfe bundesweiter und internationaler Solidarität sowie Kreativität und Kampfbereitschaft hat sie sich bis heute nicht klein kriegen lassen.

Alle Meldungen

Wir kündigen in unter 10 Minuten ... Schäm dich Gorillas!

(08.10.2021)
Wir kündigen in unter 10 Minuten ... Schäm dich Gorillas!

Statt sich um arbeitsvertragliche Mindeststandards zu kümmern, nimmt der Lebensmittel-Lieferdienst Gorillas die wieder entbrannten Streiks als Anlass,… » Weiterlesen

Mehr…

Solidarität mit Arbeiter:innen in Myanmar

(19.09.2021)
Solidarität mit Arbeiter:innen in Myanmar

Im Februar 2021 hat sich das Militär in Myanmar an die Macht geputscht. Trotz der Gewaltherrschaft pflegen Internationale Konzerne weiterhin Geschäftsbeziehungen… » Weiterlesen

Mehr…

FAU Berlin solidarisch mit Jasic-Arbeiter*innen im chinesischen Shenzen

(01.09.2018)
FAU Berlin solidarisch mit Jasic-Arbeiter*innen im chinesischen Shenzen

Solidarisierung der FAU Berlin mit den chinesischen Jasic-Arbeiter*innen und ihren Unterstützer*innen im Zuge eines Veranstaltungsberichts über den gravierenden… » Weiterlesen

Mehr…

Der Kampf der Jasic-Arbeiter*innen im chinesischen Shenzen

(Wann:: 29.08.2018 19:00Wo: FAU-Lokal,…)

Infoveranstaltung zum Kampf der Jasic-Arbeiter*innen und ihrer Unterstützer*innen … » Weiterlesen

Mehr…

Kein Tarifvertrag mit der FAU Berlin?

(22.11.2017)
Kein Tarifvertrag mit der FAU Berlin?

Der Geschäftsführer des Bildungs- und Sozialwerk des Lesben- und Schwulenverbands Berlin-Brandenburg (BLSB) e.V. Jörg Steinert behauptete am 21. November… » Weiterlesen

Mehr…

Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

Wir kommen wieder!

Die FAU Berlin befindet sich gerade in einer Neustrukturierungsphase! Das bedeutet, dass wir einige unserer öffentlichen Aktivitäten herunterfahren, um uns auf die künftige Strategiefindung zu konzentrieren. Während dieser Zeit werden wir unsere Mitglieder selbstverständlich weiterhin unterstützen. Wenn du als Mitglied Hilfe brauchst, dann kannst du dich gern an deine Sektion/Betriebsgruppe wenden - oder du schaust einfach freitags im offenen Lokal vorbei!

Einstieg und Beratung
Für die Einführung von Neumitgliedern sind die Sektionen oder Betriebsgruppen verantwortlich – fragt dort nach!
Immer am 4. Freitag im Monat gibt es Einführungen für Mitglieder, die keiner Sektion oder Betriebsgruppe angehören. Anmeldung unter .
Offenes FAU-Lokal: Freitags, 17.00–20.00 Uhr.
Gewerkschaftliche Beratung: immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 18.30–19.30 Uhr.
Bitte zuerst lesen!
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Siehe die Beratungs-Seite der union coop // föderation.
Veranstaltungen / Termine
Weitere Termine
Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende