Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Termine / Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungsarchiv

Zurückliegende Veranstaltungen, Termine und Versammlungen

Noch weiter zurückliegende Termine finden sich im erweiterten Veranstaltungsarchiv.
Die ganz aktuellen Termine sind in der Terminübersicht gelistet.

How to Free Your Android

Wann: 23.06.2017 19:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Str. 24, Berlin-Gesundbrunnen

Workshop: How to Free Your Android. oder: Kontrolle über das eigene Smartphone wiedererlangen

Mehr…

Gewerkschaftskampf im Plastikmeer von Almería

Wann: 16.06.2017 19:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Str. 24, Berlin-Gesundbrunnen
Kategorie:

Info und Diskussion mit Interbrigadas e.V. Im Plastikmeer von Almería schuften circa 80.000 Migrant*innen unter unmenschlichen Bedinungen für unser billiges Gemüse. Gewerkschafter*innen der SOC-SAT setzen sich für die Rechte der migrantischen Arbeiter*innen ein. Der Interbrigadas e.V. unterstützt den Kampf der Gewerkschaft.

Mehr…

Soli-Tresen der FAU Berlin

Wann: 10.06.2017 19:00 Wo: Zielona Góra, Grünbergerstr. 73 am Boxhagener Platz (U5 Samariterstr.)

Solitresen zugunsten der Gewerkschaftsarbeit der FAU Berlin. Ab 21 Uhr mit kühlen Ge­tränken, freiem Kicker und veganen Speisen. Immer am 2. Samstag im Mo­nat.

Mehr…

Verheerende Bilanz – der Antisemitismus der Linken

Wann: 09.06.2017 19:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Str. 24, Berlin-Gesundbrunnen
Kategorien: ,

Buchvorstellung. Das Erscheinen des Buches »Verheerende Bilanz – der Antisemitismus der Linken « nehmen wir zum Anlass, um mit Klaus Rózsa (Jahrgang 1954) und Wolfgang Seibert (Jahrgang 1947 ) über ihr jüdisches und ihr linkes Selbstverständnis, ihre Enttäuschungen, Resignation, neue Hoffnungen, über Antisemitismus und die Linke zu sprechen.

Mehr…

Workshop: Herrschaftstechniken / Oppression techniques

Wann: 08.06.2017 18:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Str. 24, Berlin-Gesundbrunnen
Kategorien: , ,

Wie dein Chef dich an deinem Platz hält - und wie du dich dagegen wehren kannst! / How your boss keeps you in your place - and how you can resist!

Mehr…

Für Solidarität zwischen Marxist*innen und Anarchist*innen

Wann: 06.06.2017 19:00 Wo: Werkstatt der Kulturen der Welt, Wissmannstr. 32, 12049 Berlin (U-Hermannplatz)
Kategorien: , , ,

Buchvorstellung und Diskussion. Mit dem Buch "Revolutionäre Annäherung - unsere roten und schwarzen Sterne" arbeiten die Autoren Michael Löwy und Olivier Besancenot die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der marxistischen und anarchistisch-libertären sozialrevolutionären Strömungen heraus. Michael Löwy wird an diesem Abend mit dem Berliner FAU-Mitglied Holger Marcks diskutieren.

Mehr…

FAU – wie funktioniert das?

Wann: 02.06.2017 19:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Str. 24, Berlin-Gesundbrunnen

Infoveranstaltung. Wie ist die FAU – lokal in Berlin, bundesweit sowie international – organisiert und vernetzt? Was macht eine syndikalistische Gewerkschaft überhaupt aus? Warum ist die FAU nicht einfach eine weitere Gewerkschaft? Einführung für Neumitglieder und Interessierte. Immer am 1. Freitag im Monat.

Mehr…

Film: Economia Collectiva

Wann: 24.05.2017 20:00 Wo: FAU-Lokal in der Grüntaler Straße 24, S/U Gesundbrunnen
Kategorie:

Unsere Freund*innen von Hände weg vom Wedding zeigen den Film "Economia Collectiva - Europas letzte Revolution" im FAU-Lokal. Die spanische Doku wirft einen Blick auf Kataloniens industrielle Kollektivierung zwischen den Jahren 1936 und 1939.

Mehr…

40 Jahre revolutionäre Betriebsarbeit bei Opel Bochum - Erfolge und Grenzen

Wann: 21.05.2017 17:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Straße 24, Berlin-Gesundbrunnen

mit  Wolfgang Schaumberg, Gründungsmitglied der linksgewerkschaftlichen Gruppe Gegenwehr ohne Grenzen (GoG)  und Film "Der Kampf um Opel" über den längsten wilden Streik in der Geschichte der deutschen Autoindustrie. 

Mehr…

Women's self-defense. How and why?

Wann: 19.05.2017 19:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Straße 24, Berlin-Gesundbrunnen

The demonstrations of Ni Una Menos against sexist violence throughout Latin America motivated the organization of Desfensorías de Género to encourage the self-defense against the killing of women*. We will also screen Pañuelos para la historia (2015), a film that establishes connections between the Defensorías de Género and the struggles of Kurdish women*.

Mehr…

Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

#deliverunion

Einstieg und Beratung
Infoveranstaltung: FAU – Wie funk­tioniert das? Immer am 1. Freitag im Monat, 19.00 Uhr.
Offenes FAU-Lokal: Jeden Freitag, 17–20.00 Uhr.
Gewerkschaftliche Beratung: Immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 17–18.00 Uhr. Anmeldungen bitte vorab per E-Mail an .
MieterInnenberatung: Immer am 4. Montag im Monat, 18–19.00 Uhr. In Kooperation mit Rechtsanwältin Carola Handwerg.
Beratung zu Sexismus am Arbeitsplatz: Immer am 1. Freitag im Monat, 18–19.00 Uhr. Beratung zu sexualisierter Diskriminierung/Gewalt am Arbeitsplatz & beim Jobcenter. Nur nach vorheriger Anmeldung unter faub-kontakt@fau.org.
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Nur nach vorheriger Anmeldung an .
Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende