Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Termine / Soliparty: Eine ganz linke Nummer

Soliparty: Eine ganz linke Nummer

Wann: 07.04.2018 21:00 Wo: Syndikat, Weisestr 56, Neukölln (U8-Boddinstr)
Kategorien: ,
Arbeitskonfliktsoliparty im Syndikat (Neukölln)

Eintritt Spende - Cocktails von erfahrenen
SOlist*innen & Schnappsbauchladen

DJ*anes: Beat Bärbel & Mister Knister, Kunstflieger Franz Strambach &
more t.b.a.

Syndikat
Weisestr 56
12049 Berlin-Neukölln
U8-Boddinstr

Termindetails

Wann

07.04.2018 um 21:00 bis
08.04.2018 um 03:00

Wo

Syndikat, Weisestr 56, Neukölln (U8-Boddinstr)

Termin übernehmen

Soliparty SO36

 

Seit 2016 gibt es einen Arbeitskonflikt im Kreuzberger Club SO36. Die Geschäftsleitung hatte mehrere Kündigungen durchgedrückt, u.a. gegen eine unabhängige Betriebsgruppe. Daraufhin kündigten mehrere Kolleg*innen in dem angeblich linken Betrieb. Einer wehrte sich im Februar 2017 erfolgreich vor Gericht gegen den Rauswurf. Trotzdem verwehrt ihm der Club bis heute die tatsächliche Beschäftigung. Aufgrund der kompromisslosen Haltung des SO36 enstehen weitere Kosten. Daher die Soli-Party

Weitere Infos unter: berlin.fau.org/so36

Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

#deliverunion

Deliverunion Banner

Einstieg und Beratung
Infoveranstaltung: FAU – Wie funk­tioniert das? Immer am 1. Freitag im Monat, 19.00 Uhr.
Offenes FAU-Lokal: Jeden Freitag, 17–20.00 Uhr.
Gewerkschaftliche Beratung: Immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 17–18.00 Uhr. Anmeldungen bitte vorab per E-Mail an .
MieterInnenberatung: Immer am 4. Montag im Monat, 18–19.00 Uhr. In Kooperation mit Rechtsanwältin Carola Handwerg.
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Siehe die Beratungs-Seite der union coop // föderation.
Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende