Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Termine / Beratung der Gender AG

Beratung der Gender AG

Wann: 06.11.2015 18:00 Wo: FAU-Gewerkschaftslokal, Lottumstr. 11, 10119 Berlin (U2 Rosa-Luxemburg-Platz oder U8 Rosenthaler Platz)
Kategorien: ,
Ab sofort gibt es jeden 1. Freitag im Monat, während des Offenen Büros, von 18-19 Uhr eine Beratung speziell zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt am Arbeits-/Ausbildungsplatz, beim Kontakt mit Arbeitsagentur/Jobcenter oder in der Gewerkschaft.
Gerne kannst du dich vorher kurz anmelden: faub-gender-beratung@fau.org

Termindetails

Wann

06.11.2015
von 18:00 bis 19:00

Wo

FAU-Gewerkschaftslokal, Lottumstr. 11, 10119 Berlin (U2 Rosa-Luxemburg-Platz oder U8 Rosenthaler Platz)

Termin übernehmen

Die Gender AG der FAU Berlin bietet einmal monatlich eine spezielle Beratung zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt, am Arbeits- und Ausbildungsplatz, beim Kontakt mit Jobcenter/Arbeitsagentur oder in der Gewerkschaft, an.

Jeden 1. Freitag im Monat, von 18 bis 19 Uhr im FAU-Lokal in der Lottumstraße 11. Die Beratung ist für Nicht-Mitglieder ebenso offen wie für FAU-Mitglieder.

Du kannst zu uns in die Beratung kommen, wenn
- du selbst von sexualisierter Diskriminierung oder körperlicher oder verbaler Gewalt betroffen bist.
- du wegen deines Geschlechts oder deiner Sexualität diskriminiert wirst.
- du mitbekommen hast, dass eine Kollegin* belästigt wurde und du nicht weisst, ob du sie ansprechen sollst.
- du die Pin-up-Bilder im Büro satt hast.
- dir wegen einer Schwangerschaft mit Kündigung gedroht wird.
- dein Gewerkschaftsgenosse ständig sexistische Witze erzählt.
Oder du ganz einfach Infos zum Thema sexualisierte Diskriminierung und Gewalt haben willst.

Wir können ...
- dir Infos geben: Wie sieht die rechtliche Situation aus? Welche gewerkschaftlichen Schritte sind möglich? Kann der Konflikt direkt im Betrieb geklärt werden? Was kann bei Konflikten mit sexistischen Amtsmenschen getan werden?
- dich beraten: Was kann ich als Zeug_in tun? Wie kann ich auf Belästigungen im Betrieb aufmerksam machen? Was tue ich, wenn ich selbst diskriminiert werde? Wie reagiere ich auf beleidigende Witze?
- dich unterstützen: Wir begleiten dich auf Wunsch bei Gesprächen mit Vorgesetzten, Zeug_innen, Kolleg_innen oder suchen mit dir nach einer passenden Mediation. Falls du bei deinem Konflikt gewerkschaftliche Schritte einleiten willst, planen wir sie zusammen mit dir, bereiten sie vor und begleiten dich während des Kampfes.
(Hinweis: Gewerkschaftlich aktiv können wir als Basisgewerkschaft ausschließlich mit unseren Mitgliedern werden.)

Unsere Beratung wird regelmässig von Menschen aller Gender gemacht. Solltest du (beispielsweise) nur mit einer Frau* über dein Anliegen sprechen wollen, sorgen wir selbstverständlich dafür, dass du zu deinem Termin von einer weiblichen FAUista beraten wirst!

Falls du nicht während des Offenen Büros zur Beratung kommen möchtest, zum festen Termin keine Zeit hast oder du mit deinem Anliegen nicht so lange warten kannst, können wir einen extra Termin vereinbaren. Schreib uns dazu einfach eine Mail an faub-gender-beratung@fau.org - oder ruf zu den Bürozeiten (freitags, 17 -20 Uhr) an 030/ 287 008 04.


Wichtig!
Allein du - bzw. die betroffene Person - entscheidet, ob und wie mit der Situation oder dem Vorfall umgegangen wird und wer davon erfährt! Für die Beratung musst du selbstverständlich nicht deinen Namen nennen.

Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

#deliverunion

Einstieg und Beratung
Infoveranstaltung: FAU – Wie funk­tioniert das? Immer am 1. Freitag im Monat, 19.00 Uhr.
Offenes FAU-Lokal: Jeden Freitag, 17–20.00 Uhr.
Gewerkschaftliche Beratung: Immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 17–18.00 Uhr. Anmeldungen bitte vorab per E-Mail an .
MieterInnenberatung: Immer am 4. Montag im Monat, 18–19.00 Uhr. In Kooperation mit Rechtsanwältin Carola Handwerg.
Beratung zu Sexismus am Arbeitsplatz: Immer am 1. Freitag im Monat, 18–19.00 Uhr. Beratung zu sexualisierter Diskriminierung/Gewalt am Arbeitsplatz & beim Jobcenter. Nur nach vorheriger Anmeldung unter faub-kontakt@fau.org.
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Nur nach vorheriger Anmeldung an .
Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende