Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Termine / „Bei Sexismus am Arbeitsplatz ist mit der FAU nicht gut Kirschen essen“

„Bei Sexismus am Arbeitsplatz ist mit der FAU nicht gut Kirschen essen“

Wann: 30.01.2014 19:00
Kategorien: ,
Deshalb kommt zum antisexistischen Kuchenessen anlässlich der Veröffentlichung unseres Info-Flyers gegen Sexismus am Arbeitsplatz!

Termindetails

Wann

30.01.2014
von 19:00 bis 21:00

Termin übernehmen

Sexuelle Diskriminierung und Belästigung am Arbeitsplatz ist leider eine Realität, die viele Menschen – vor allem Frauen – tagtäglich betrifft. Sie verhindert eine solidarische Gemeinschaft, in der Lohnabhängige gemeinsam für ihre Rechte kämpfen können.

Zu dem Thema hat die Basisgewerkschaft Freie Arbeiterinnen- und Arbeiter-Union (FAU) Berlin ein Faltblatt herausgebracht, das informiert und sich an Betroffene wendet.

Titelbild des Flugblatts gegen Sexismus am ArbeitsplatzAus Anlass der Veröffentlichung wollen wir ein wenig bei leckerem veganem Kuchen feiern.

Dazu seid ihr herzlich eingeladen! Und zwar für den:

Donnerstag, 30. Januar um 19 Uhr

im Cafe Freckles, Nostitztstr. 33 in 10965 Berlin

Mehr Infos:


Die kämpferische Gewerkschaft

Einfach ausfüllen und abschicken: Hier geht's zum MitgliedsantragDie FAU Berlin ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft. Sie ist bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert. Tretet bei, bringt euch ein, werdet aktiv.

Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Einstieg und Beratung
Infoveranstaltung: FAU – Wie funk­tioniert das? Immer am 1. Freitag im Monat, 19.00 Uhr.
Offenes FAU-Lokal: Jeden Freitag, 17–20.00 Uhr.
Gewerkschaftliche Beratung: Immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 17–18.00 Uhr. Anmeldungen bitte vorab per E-Mail an .
MieterInnenberatung: Immer am 4. Montag im Monat, 18–19.00 Uhr. In Kooperation mit Rechtsanwältin Carola Handwerg.
Beratung zu Sexismus am Arbeitsplatz: Immer am 1. Freitag im Monat, 18–19.00 Uhr. Beratung zu sexualisierter Diskriminierung/Gewalt am Arbeitsplatz & beim Jobcenter. Nur nach vorheriger Anmeldung unter faub-kontakt@fau.org.
ALG-II-Beratung: Immer am 2. und 4. Freitag im Monat, 17–19.00 Uhr. Beratung bei Konflikten mit dem Jobcenter oder wenn du deinen Bescheid nicht verstehst.
Offene Beratung für Kollektivbetriebe: Nur nach vorheriger Anmeldung an .
Folge uns via...
Spenden willkommen

Konto-Inh.: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende