Skip to content. | Skip to navigation

Sections
You are here: Home / Pressroom / Press review / »Natürlich wird da was folgen«

»Natürlich wird da was folgen«

By Sebastian Bähr | Neues Deutschland |
Interview zu den Folgen der großen Unteilbar-Demo 2018
»Natürlich wird da was folgen«

Neues Deutschland

Auszug:

"Von den »Wendy-Leserinnen gegen rechts« bis zur Berliner Eishockeymannschaft Eisbären, von der SPD bis zur Basisgewerkschaft FAU war dann auch fast jeder dabei. »Hier ist ganz offensichtlich eine echte Bewegung entstanden und zwar eine richtige - nicht virtuell, sondern ganz konkret auf der Straße«, sagt Ulrich Schneider vom Paritätischen Wohlfahrtsverband dem »nd«."

Read the original story
Stronger together

Click here to get to the FAU Berlin's English membership formThe FAU Berlin is an independent grassroots union. It is part of the German Free Workers' Union (FAU) federation. Join us, take part, get active.

#coronafaq

COVID-19 FAQ

Intro and advice
Introductory seminar: FAU – How does it work? - Cancelled until further notice.
Open FAU office: Cancelled until further notice.
union help desk: always on the 2. and 4. Friday of the month, 6:30 – 7:30 PM.
Please read first!
Tenant rights help desk: Cancelled until further notice.
Advice for worker and business collectives: See the advice page (german) of the union coop // federation.
Follow us on...
Donations welcome

Name: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Reason for payment: Donation