Skip to content. | Skip to navigation

Sections
You are here: Home / Pressroom / Press review / Gericht weist Klage von Mall-of-Berlin-Bauarbeiter ab

Gericht weist Klage von Mall-of-Berlin-Bauarbeiter ab

By Johanna Treblin | neues deutschland |
"Arbeitsgericht Berlin macht Bauherrin des Einkaufszentrums nicht für Lohnprellung haftbar"

Aus dem Artikel:

Auch der Generalunternehmer ist insolvent. Sich daraufhin an die HGHI Leipziger Platz GmbH als Bauherrin zu wenden, war für Ovidiu Mandrila und seinen Anwalt Sebastian Kunz daher logische Konsequenz. Kunz argumentierte am Mittwoch während des ersten und letzten Prozesstermins, die HGHI sei nicht nur Auftraggeberin, sondern auch Bauunternehmerin: »Man kann nicht sagen, dass die Bautätigkeit hier unerheblich ist.« Die HGHI entwickele Baugrundstücke und werte sie dadurch auf.

Read the original story
Stronger together

Click here to get to the FAU Berlin's English membership formThe FAU Berlin is an independent grassroots union. It is part of the German Free Workers' Union (FAU) federation. Join us, take part, get active.

#deliverunion

Deliverunion Banner

Intro and advice
Introductory seminar: FAU – How does it work? Every 1st Friday of the month, 7 pm.
Open FAU office: Every Friday, 5–8 pm.
Labour rights help desk: Every 2nd and 4th Friday of the month, 5–6 pm. Please write in advance to faub-beratung@fau.org.
Tenant rights help desk: Every 4th Monday of the month, 6–7 pm. In cooperation with the lawyer Carola Handwerg.
Advice for worker and business collectives: See the advice page (german) of the union coop // federation.
Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Follow us on...
Donations please

Name: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Reason for payment: Donation