Skip to content. | Skip to navigation

Sections
You are here: Home / „Wart ihr denn auch schön artig…?“

„Wart ihr denn auch schön artig…?“

Published on Dec 23, 2013 Tags: ,
Auf seiner Umverteilungstour machte ein Mitarbeiter aus dem Weihnachtskollektivbetrieb ebenso einen kurzen Halt bei der grünen Heinrich-Böll-Stiftung. Statt Konsumgüter, brachte er der Stiftung jedoch weit über 100 „Wunschzettel“-Postkarten, auf denen KollegInnen, GewerkschafterInnen und UnterstützerInnen in den letzten Tagen ihre Forderungen für die klagenden und neuen festangestellten KollegInnen in der HBS zusammengebracht haben.

Die Karten wurden durch die FAU Berlin eingesammelt und statt der Post, die seit Jahren durch arbeitnehmerfeindliche Umstrukturierungen glänzt, dem Weihnachtskollektivist Syndi Claus übergeben. Es bleibt die Hoffnung, dass beim „Fest der Liebe“ die Geschäftsführung zur Besinnung kommt und mit ihren Werten von Partizipation und Gleichheit nicht nur den engen Familienkreis beschenkt. Andernfalls hat Syndi Claus der FAU Berlin einige Ruten für das neue Jahr vor Ort gelassen.

Stronger together

Click here to get to the FAU Berlin's English membership formThe FAU Berlin is an independent grassroots union. It is part of the German Free Workers' Union (FAU) federation. Join us, take part, get active.

#coronafaq

COVID-19 FAQ

Intro and advice
Introductory seminar: FAU – How does it work? - Cancelled until further notice.
Open FAU office: Cancelled until further notice.
Labour rights help desk: always on the 2. and 4. Friday of the month, 6:30 – 7:30 PM.
Please pre-register: faub-beratung@fau.org.
Tenant rights help desk: Cancelled until further notice.
Advice for worker and business collectives: See the advice page (german) of the union coop // federation.
Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Follow us on...
Donations welcome

Name: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Reason for payment: Donation