Skip to content. | Skip to navigation

Sections
You are here: Home / Veranstaltungsprogramm der FAU Berlin im Juni 2012

Veranstaltungsprogramm der FAU Berlin im Juni 2012

Published on Jun 01, 2012 Tag:
Fr. 01.06. [20.00 Uhr]
INFO: „FAU – WIE FUNKTIONIERT DAS?“
Fr. 08.06. [20.00 Uhr]
KINO: „DER AUFSTAND DER WÜRDE“
Sa. 09.06. [ab 20.00 Uhr]
SOLI: „FAU-TRESEN“
Di. 19.06. [20.00 Uhr]
INFO: „JIMMY JOHN´S WORKERS UNION“
» Veranstaltungsmitschnitt hier anhören «
Mo. 25.06. [18.00 Uhr]
MIETERBERATUNG DER FAU BERLIN
Fr. 29.06. [20.00 Uhr]
DISKO: „PACKT ES DAS STUDIPACK?“

Fr. 01.06. [20.00 Uhr]
Info: „FAU – Wie funktioniert das?“
Wie ist die FAU – lokal in Berlin, bundesweit sowie international – organisiert und vernetzt? Was macht eine syndikalistische Gewerkschaft überhaupt aus? Warum ist die FAU nicht einfach eine weitere Gewerkschaft? Einführung für Neumitglieder und Interessierte.

Fr. 08.06. [20.00 Uhr]
Kino: „Der Aufstand der Würde“
Gezeigt wird ein Film über den Aufstand der EZLN im mexikanischen Chiapas 1994. Gefragt wird: Wie hat sich die Bewegung seitdem entwickelt, mit welchen Problemen hat sie zu kämpfen und was für Fortschritte hat sie gemacht? Veranstaltung der ASJ Berlin.

Sa. 09.06. [ab 20.00 Uhr]
Soli: „FAU-Tresen“
Solitresen zugunsten der Gewerkschaftsarbeit der FAU Berlin. Mit kühlen Getränken, freiem Kicker und veganen Tapas. Im Zielona Gora, Grünbergerstr. 73 (nahe U5 Samariterstraße).

Di. 19.06. [20.00 Uhr]
Info: „Jimmy John´s Workers Union“
In Minneapolis haben sich ArbeiterInnen einer Sandwich-Kette in den Industrial Workers of the World (IWW) organisiert und führen erfolgreich Arbeitskämpfe. Erik und Micah von der Jimmy John´s Workers Union berichten über gewerkschaftliche Selbstorganisation in den USA.
» Veranstaltungsmitschnitt hier anhören «

Mo. 25.06. [18-19 Uhr]
Mieterberatung der FAU Berlin
In Kooperation mit Rechtsanwälting Carola Handwerg. (Jeden 4. Montag im Monat.)

Fr. 29.06. [20.00 Uhr]
Disko: „Packt es das Studipack?“
Studierende können bekanntlich nur schwer Druck entfalten. Wir stellen deshalb den Debattierkreisen und Politgruppen das Konzept von Betriebsgruppen entgegen, das bei den Arbeitsrealitäten aller Statusgruppen einer Hochschule ansetzt. Veranstaltung der Sektion Bildung über Anarchosyndikalismus im Hochschulbereich.

Außerdem: Jeden Freitag [17-18 Uhr]
Sozial- und Arbeitsrechtsberatung der FAU Berlin
In Kooperation mit einem Rechtsanwalt.

Alle Veranstaltungen - sofern nicht anders angegeben - im FAU-Lokal
Lottumstr. 11, 10119 Berlin (P´Berg)
Nahe U2 Senefelderplatz, U2 Rosa-Luxemburg-Platz oder U8 Rosenthaler Platz

Stronger together

Click here to get to the FAU Berlin's English membership formThe FAU Berlin is an independent grassroots union. It is part of the German Free Workers' Union (FAU) federation. Join us, take part, get active.

We'll be back!

FAU Berlin is currently restructuring! This means that we are reducing some of our public activities, to focus on our strategy for the future. Throughout this time we are still providing support to our membership. If you are a member and need assistance, don't hesitate to contact your section/workplace group, or drop into our open Lokal on Fridays.

Intro and advice
Introductory seminar: FAU – How does it work? - Cancelled until further notice.
Open FAU office: Every Friday, 5:00–8:00 PM.
union help desk: always on the 2. and 4. Friday of the month, 6:30 – 7:30 PM.
Please read first!
Tenant rights help desk: Cancelled until further notice.
Advice for worker and business collectives: See the advice page (german) of the union coop // federation.
Follow us on...
Donations welcome

Name: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Reason for payment: Donation