Skip to content. | Skip to navigation

Sections
You are here: Home

News

Als un­abhängige Basis­gewerkschaft wendet sich die FAU Berlin an alle ArbeiterInnen, sei es angestellt, selbständig, in Ausbildung, erwerbslos oder verrentet.

delegates of deliverunion of the FAU Berlin in Sweden

Published on Oct 03, 2018 Tag:
delegates of deliverunion of the FAU Berlin in Sweden

September 14-16, FAU Berlin visited three Swedish cities and talked about the Deliverunion campaign. Despair and frustration changed into hope of change.

Read More…

[Aufruf] Solidarität statt Ausgrenzung

Published on Sep 25, 2018
[Aufruf] Solidarität statt Ausgrenzung

Für den 13. Oktober ruft ein breites gesellschaftliches Bündnis zu einer Großdemonstration in Berlin auf. Die FAU Berlin hat sich dem Aufruf zu dieser Demonstration angeschlossen und mobilisiert mit zur Teilnahme. Wir stellen uns vehement gegen die rechte Formierung in Gesellschaft und Politik. Wir stehen insbesondere für eine #unteilbare Klassensolidarität und konsequenten Internationalismus. Als kämpferische Gewerkschaft wenden wir uns gegen die Ideologien von Kapitalismus und Nationalismus die in ihrer Geschichte und Gegenwart nichts als Trümmer und Leid hinterließen.

Read More…

FAU Berlin solidarisch mit Jasic-Arbeiter*innen im chinesischen Shenzen

Published on Sep 01, 2018 Tags: , ,
FAU Berlin solidarisch mit Jasic-Arbeiter*innen im chinesischen Shenzen

Solidarisierung der FAU Berlin mit den chinesischen Jasic-Arbeiter*innen und ihren Unterstützer*innen im Zuge eines Veranstaltungsberichts über den gravierenden Angriff auf die Gewerkschaftsfreiheit der Arbeiter*innen.

Read More…

FAU Berlin schließt zwei Haustarifverträge ab

Published on Aug 19, 2018 Tags: ,
FAU Berlin schließt zwei Haustarifverträge ab

Zum Sommer konnte das Allgemeine Syndikat Berlin der FAU (FAU Berlin) in zwei Betrieben jeweils Haustarifverträge abschließen. Während in einem Betrieb ein bereits bestehender Tarifvertrag nach dem Laufzeitende in langwierigen Verhandlungen neu ausgestaltet wurde, handelte es sich bei einer Schule in freier Trägerschaft um einen Erstabschluss. Beide Tarifverträge unterstreichen was möglich ist, wenn sich die Mehrheit der Belegschaft einer kämpferischen Basisgewerkschaft anschließt.

Read More…

Landgericht Berlin gibt Journalistin und Historikerin im Honorarkonflikt mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung recht

Published on Aug 19, 2018 Tags: , ,
Landgericht Berlin gibt Journalistin und Historikerin im Honorarkonflikt mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung recht

Die Journalistin Gaby Weber konnte im Mai gegen die Rosa-Luxemburg-Stiftung ihre Honoraransprüche für eine Recherchearbeit in Höhe von 3050,- € durchsetzen. Die linke Stiftung hatte versucht, die Journalistin um ihr Honorar zu prellen und 2016 in einer öffentlichen Erklärung behauptet, sie sei «weder schriftlich noch mündlich» beauftragt worden.

Read More…

Solidarität mit dem Gefangenenstreik gegen die Knastsklaverei in den USA!

Published on Aug 10, 2018 Tags: , , ,
Solidarität mit dem Gefangenenstreik gegen die Knastsklaverei in den USA!

Von den Solidaritätsgruppen Jena, Leipzig, Berlin und Köln der Gefangenen-Gewerkschaft, unterstützt von der FAU-IKA.

Kundgebung am Dienstag, 21. August 2018, 17 Uhr vorm US-Konsulat in Leipzig

Im Gefängnissystem der USA werden um die zwei Millionen Menschen, davon überproportional viele Nicht-Weiße (People of Color) und Migrant_innen, festgehalten und ausgebeutet. Knapp die Hälfte von ihnen wird gemäß der US-Verfassung zum Arbeiten gezwungen. Es handelt sich dabei also um nichts weniger als die moderne Fortführung der Sklaverei.

Read More…

TVStud-Streik: Ist das die Einigung, die wir wollen?

Published on Jul 03, 2018 Tags: ,
TVStud-Streik: Ist das die Einigung, die wir wollen?

Woher kommt das maue Einigungspapier, das zwischen verdi, GEW, Hochschulen und Berliner Senat erarbeitet wurde?

Read More…

Anarchosyndikalismus: Ein wieder entdeckter Trend in der Hauptstadt…

Published on Jul 02, 2018 Tag:
Anarchosyndikalismus: Ein wieder entdeckter Trend in der Hauptstadt…

...von Brandenburg! Nach 10 Jahren anarchosyndikalistischer Abstinenz in der Landeshauptstadt Potsdam nimmt eine neue FAU-Struktur hier wieder ihre Arbeit auf: Als Stadtsektion in der FAU Berlin haben wir uns hier im März diesen Jahres aufgestellt und dies bereits gebührend gefeiert. Seitdem widmen wir uns ganz dem Ausbau einer agilen basisgewerkschaftlichen Struktur.

Nun auch zu finden unter: berlin.fau.org/potsdam

Read More…

Solidarity with the J20 defendants!

Published on Jun 26, 2018 Tags: , ,
Solidarity with the J20 defendants!

On 20 January, 2017, thousands of people travelled to Washington DC to protest Donald Trump's inauguration, and hundreds marched in an anti-capitalist, anti-fascist rally organized by Disrupt J20. Nearly 200 participants in the Disrupt J20 protest were charged with felony rioting, which would have seen them facing up to 60 years in prison for protesting.

Read More…

Neues vom Streik an den Unis

Published on Jun 22, 2018 Tags: ,
Neues vom Streik an den Unis

Drei Wochen Streik, Besetzungen, direkte Aktionen, Polizeieinsätze... Die Ereignisse im Kampf um einen neuen Tarifvertrag für die studentischen Beschäftigten, den TV Stud III, überschlagen sich. Die News der letzten Tage fassen wir in diesem kurzen TVStupdate aus Perspektive einer kämpferischen Basisgewerkschaft zusammen.

Read More…

Stronger together

Click here to get to the FAU Berlin's English membership formThe FAU Berlin is an independent grassroots union. It is part of the German Free Workers' Union (FAU) federation. Join us, take part, get active.

#deliverunion

Deliverunion Banner

Intro and advice
Introductory seminar: FAU – How does it work? Every 1st Friday of the month, 7 pm.
Open FAU office: Every Friday, 5–8 pm.
Labour rights help desk: Every 2nd and 4th Friday of the month, 5–6 pm. Please write in advance to faub-beratung@fau.org.
Tenant rights help desk: Every 4th Monday of the month, 6–7 pm. In cooperation with the lawyer Carola Handwerg.
Advice for worker and business collectives: See the advice page (german) of the union coop // federation.
Mall of Shame

Banner Mall of Shame

Petition: change.org
Alle Meldungen: berlin.fau.org/mall

Follow us on...
Donations please

Name: Allgemeines Syndikat Berlin
IBAN: DE45 1605 0000 3703 0017 11
BIC: WELA DE D1 PMB
Reason for payment: Donation